Befragung

Das Arbeiten und Leben von Frauen in und mit der Landwirtschaft ist sehr vielfältig. Bisher gibt es nur wenig gesicherte neuere Daten über die Lebens- und Arbeitssituation von Frauen auf Landwirtschaftliche Betrieben. Wie haben sich Veränderungen in der Landwirtschaft auf das Arbeiten und Leben von Frauen ausgewirkt? Welche Chance und Probleme begegnen Ihnen im Alltag? Wo sind Verbesserungen, z. B. in der sozialen Absicherung, nötig?

Die bundeweite Befragung soll hier neue Kenntnisse liefern. Sie richtet sich an Betriebsleiterin, Ehegattin bzw. Partnerin, leitende Angestellte, Hofnachfolgerin oder Altenteilerin.

Gemeinsam mit anderen Ergebnissen der Studie trägt dies dazu bei, Handlungsempfehlungen für die Politik zu erarbeiten.

Sie finden einen Link zur Befragung hier.

Frauen können ab November 2020 bis Ende Februar 2021 an der Befragung teilnehmen, es dauert ca. 30 Minuten.

Ansprechpartnerin

Susanne Padel